Published by admin on Februar 8, 2020

Waschtrockner von Miele im Test

Der alte Wäschetrockner ist kaputt gegangen oder nach einen Umzug, passt der Waschtrockner nicht mehr ins Bad oder Küche? Eine bekannte Marke ist Miele. Das Angebot ist groß und vielseitig. Doch was kann der Waschtrockner alles bieten und ist der Preis gerechtfertigt? Was muss beim Kauf eines Gerätes von Miele alles beachtet werden?

Warum ein Gerät von Miele?

Miele gibt es schon seit 1899 und hat sich spezialisiert, auf die Herstellung Wasch- und Küchengeräten. Den Markenname Miele ist mittlerweile vielen bekannt und auch beliebt. Egal welches Gerät defekt ist, Miele kann sehr schnell und preisgünstig Ersatzteile herstellen. Allerdings lohnt sich die Investition, in ein teureres Gerät von Miele.

Vorteile &Nachteile

Wie bei jeden Gerät, haben diese Vor- und Nachteile. Diese sollen aber nicht von der Entscheidung abbringen, ein Gerät von Miele zu kaufen.

Vorteile:

Das 2 in 1 Gerät ist sehr platzsparend. Alle Vorgänge können in einen Gerät erledigt werden und umpacken der Wäsche aus der Waschmaschine, in den Trockner bleibt erspart.

Nachteile:

Ist eine Wäschetrommel mal zu voll, muss auch hier ein Teil der Wäsche heraus genommen werden. Eine Garantie, dass die komplette Wäsche bei einer vollen Trommel trocknet, gibt Miele nicht. Deshalb wird der Waschtrockner, für Singlehaushalte empfohlen. Ist dieses Gerät einmal kaputt und muss abgeholt werden, muss der Endverbraucher auf das komplette Gerät verzichten.

Auf was beim Kauf alles geachtet werden muss?

Wer sich einen neuen Waschtrockner kaufen möchte, sollte beim Kauf auf wichtige Kriterien achten. Dieses sind aber alles Kriterien, wie zum Beispiel beim Kauf einer Waschmaschine oder Trockner.

Energieverbrauch:

Jeder der sich ein technisches Gerät kauft, sollte auf den Energieverbrauch schauen. Dieses Gerät zählt zu der Energieeffizienzklasse B. In der Regel, liegen bei Miele die Geräte bei A+++. Durch zusätzlich benötigtes kaltes Wasser, für den Kondenstrockner, hat der Waschtrockner  einen höheren Wasserverbrauch. Je Waschzyklus verbraucht das Gerät circa 70 Liter Wasser. Zusätzlicher Wasserverbrauch von unter 20 Liter im Trocknerprogramm und Selbstreinigung des Gerätes. Während der Luftkondensation, verbraucht das Gerät kein Wasser. Allerdings hat das Gerät einen sehr geringen Stromverbrauch. Mit 4 kWh ist es sehr Energiesparend.

Waschkapazität:

Der Waschtrockner, hat ein Fassungsvermögen von 6- 8 Kilo. Das Trocknerprogramm, schafft allerdings nur ein Fassungsvermögen von 3- 5 Kilo. Befinden sich mehr wie 5 Kilo in der Maschine, muss ein Teil herausgenommen werden. Das Trocknungsprogramm startet sonst nicht.

Testsieger der Waschtrockner von Miele

  1. WTH730WPM

Mit vielen Funktionen und Ausstattungsmerkmalen, kann sich dieses Gerät von Miele sehen lassen. Das Bedienteil gibt es in 2 Varianten. Zum einen mit einen angeschrägten Bedienteil und zum anderen mit einen geraden Bedienteil. Das Highlight bei diesen Gerät ist die WLAN- Funktion. Miele bietet eine App an, von der aus der Waschtrockner bequem von unterwegs gestartet werden kann. Besondere Funktionen wie ECO- Funktion, Twin DOS-System, dass die Waschpulvermenge auf Knopfdruck automatisch dosiert und ein intelligentes Mengenprogramm, dass je nach Gewicht, das Wasser und die Zeit selbst berechnet. Ein ökonomisch arbeitendes Gerät, das bei einer Waschladung mit 4 kg in 3 Stunden fertig ist und somit sehr schnell arbeitet.

  1. WT2796WPM

Es handelt sich um ein älteres Modell, dass zudem sehr leise arbeitet. Das Fassungsvermögen beträgt 6 kg, wovon aber nur die Hälfte getrocknet werden kann. Mit einen Energieverbrauch von 816 kWh pro Jahr, ist dieser im Gegensatz zu den anderen Geräten sehr gering. Eine Wabenstruktur der Trommel, sorgt für ein schonendes Waschen und Trocknen der Wäsche.

  1. WTF130WPM

Es wird hier ein sehr leises Gerät mit 72 db beim Waschen und 58 db beim Trocknen geboten. Allerdings liegt es mit einen Jahresverbrauch von 18000 Liter pro Jahr Wasser sehr hoch. Mit zusätzlichen Quick- Power Programm, ist die Wäsche in 3 Stunden komplett trocken. Das Steam Care Programm glättet zudem schonend die Wäsche und sorgt dank der Schontrommel für ein gutes und sauberes Ergebnis.

Eine Anschaffung eines solchen Gerätes, sollte gut überlegt sein und ob es für den jeweiligen Haushalt sich eignet. Auf https://10toptest.de/wasche/bester-waschtrockner-von-miele/  sind alle Informationen noch einmal ausführlich zusammen gefasst.